Exkursion zum Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart

IMG_0263Zum Abschluss der Schulzeit besuchte der 4- stündige Physikkurs das Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart an der Uni Vaihingen.  Dieses ist die Heimat des „Cray XC40 Hazel Hen“, dem schnellsten Supercomputer der EU und 8. schnellstem der Welt. Wozu man solche Supercomputer benötigt wurde beim Besuch in der „Cave“ (Cave Automatic Virtual Environment) klar. Weiterlesen

NWT1: Programmierung – Präsentation der Projektergebnisse

DSC03401-2Auch in diesem Jahr haben naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler, die unser NWT1-Profil gewählt haben, mit großer Begeisterung ein Computerspiel programmiert und einen dazu passenden Spielcontroller selbst konstruiert. Stolz konnten die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse jetzt ihre Projektergebnisse präsentieren.

Weiterlesen

PlaNet SimTech – Probleme lösen aus Naturwissenschaft und Technik

697872E06B704E69B8D731DE84F3544FAm 23. April 2016 fand an der Universität Stuttgart der Wettbewerb „PlaNet SimTech“ statt.

Dabei handelt es sich um einen kreativen Simulationswettbewerb, bei dem es gilt eine Aufgabe mit Hilfe einer Modellierung zu lösen. Dieses Jahr ging es um die Firma „Hermazon“, die in den Logistikmarkt durch die Lieferung von Paketen durch Drohnen, einsteigen möchte. Die Fragestellung war „Wie viele Drohnen braucht „Hermazon“ mindestens, um in der Vorweihnachtszeit den Autolieferverkehr in Stuttgart signifikant zu senken?“ Weiterlesen

Gemeinschaftliches Erblühen

WP_20160415_039„So ist die Blume das Lächeln der Pflanze“ (Peter Hille)

Letztes Jahr hatten die Schüler anlässlich des 40-jährigen Jubiläums ein Blumenbeet in IKG-Schriftzügen hinter der Mensa ausgehoben an dem Blumenbeet. Gemeinsam wurde es als Zeichen der Verbindung zwischen Schülern und Schule bepflanzt. Ein wahres Blumenkunstwerk entstand im Sommer, doch leider brach nach einiger Zeit der Herbst an, die Blütezeit war vorüber, das Beet sah kahl und leer aus. Das sollte kein Zustand sein, denn was wäre ein Blumenbeet ohne seine schönen, bunten und blühenden Blumen? Weiterlesen

Geographiewettbewerb im IKG

WettbewerbDie  7. und 8. Klassen des Immanuel-Kant-Gymnasiums haben an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb für Schüler und Schülerinnen, dem Diercke Wissen 2016, teilgenommen. Felix Haas, Schüler der Klasse 7a, hat nach dem Klassensieg souverän den Sieg auf Schulebene erlangt und sich damit für den Landesentscheid qualifiziert.

Kep Weiterlesen

Bericht vom Italien-Austausch

Italienisch AustauschVoller Vorfreude haben wir, die Klasse 10a, am 15. März endlich unsere italienischen Austauschschüler aus Voghera in Empfang genommen und den ersten Abend miteinander verbracht, an dem direkt die Gastgeschenke der Italiener überreicht wurden. Natürlich gab es nach so langer Zeit einiges zu erzählen, wobei die anstrengende Fahrt der Italiener schnell in Vergessenheit geriet. Weiterlesen

Beim Tanzen tut der Fuß nicht weh! – Schulball 2016

DSC02547

Wer friert uns diesen Moment ein, besser kann es nicht sein. Denkt an die Jahre, die hinter uns liegen, wie wir 40 Jahre Freude und Tränen schon teilen. Doch ein hoch auf das, was vor uns liegt, auf diese Zeit, auf den Moment, der immer bleibt.

Passend zu dem Lied „Ein Hoch auf uns“ von Andreas Bourani wurde anlässlich des 40-jährigen Jubiläums kräftig gefeiert. Weiterlesen