Kategorie-Archiv: Fächer

Die Französischklassen 6 und 7 in Straßburg

ˮ Pardon, Madame, vous êtes de Strasbourg? ˮ, ˮ Le prix d’un billet pour ce film, s’il vous plaît? ˮ. Solche und ähnliche Fragen fanden sich in den Aufgaben, die die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 und 7 des IKG bei einem Stadtspiel in Straßburg zu lösen hatten. Die Fachlehrerinnen Frau Dees-Boßler, Frau Hecht-Mijic, Frau Keppler-Schuster und Frau Sparke hatten jeweils einen Aufenthaltstag in der Partnerstadt Stuttgarts organisiert, damit die Kinder vor Ort all die Bauwerke und Straßen suchen und finden konnten, die ihnen bereits aus dem Lehrbuch bekannt waren. Weiterlesen

Exkursion zum Institut Dr. Flad

Am Mittwoch, 3. Mai 2017, besuchten wir, der vierstündige Chemiekurs der Kursstufe 1, das Institut Dr. Flad in Stuttgart. Als wir dort ankamen, teilte uns der Chef des Institutes Dr. Flad einige Informationen mit. So nannte er einige Fakten über sein Institut und die vielen verschiedenen Möglichkeiten, die man im Berufsleben hat, wenn man Chemie studiert oder eine chemische Ausbildung macht. Weiterlesen

Zweiter Preis beim 59. Schülerwettbewerb des Landtags von Baden- Württemberg

Unsere Schülerin Julia Bogner (Kursstufe 2) hat mit ihrer Karikaturanalyse beim Schülerwettbewerb zur Förderung der politischen Bildung den großartigen zweiten Platz erreicht. Julia hat sich in ihrer Analyse der Karikatur „AfD: Evolution in den Schlamm“ kritisch mit der Entwicklung dieser Partei auseinandergesetzt.  Dabei hat sie trotz ihres jungen Alters mit bereits scharfem politischen Blick und herausragendem Verständnis von gesellschaftlichen Zusammenhängen überzeugen können. Weiterlesen

Theaterbesuch bei „Half Broke Horses“

Im März besuchten wir Schüler und Schülerinnen der Kursstufe 2 das Theaterstück zu der im Englischabitur relevanten Pflichtlektüre „Half Broke Horses“ von Jeanette Walls. Kurz vor 11 Uhr versammelten wir uns dafür vor der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen, wo das Stück aufgeführt werden sollte. Das dazugehörige Buch hatten wir  bereits im Vorhinein gelesen und intensiv im Englischunterricht behandelt. Weiterlesen

Tag der Mathematik

Am Samstag, 11. März, machten wir uns auf den Weg zur Universität Tübingen, um am Tag der Mathematik teilzunehmen. Begrüßt wurden wir um 9.30 von Prof. Dr. Frank Loose und direkt danach begann der erste Teil des Wettbewerbs. Die drei Teams des IKG mussten hier gegen 85 weitere Teams antreten und 4 Aufgaben in einer Stunde lösen. Weiterlesen

Besuch im Landtag

Am Mittwoch, 22. Februar, haben wir, die Klassenstufe 9, im Rahmen unseres Gemeinschaftskundeunterrichts den Landtag von Baden Württemberg in Stuttgart besucht. Im Landtag angekommen bekamen wir eine kleine Einweisung über die momentane Regierungssituation und die allgemeinen Abläufe einer Plenarsitzung. Weiterlesen

„Kunst bewegt LE“ – Finissage im IKG

Am Freitag, 24. März, 18 Uhr, lädt der Verbund Leinfelder Geschäfte (VLG) zum Abschluss der Kunstwochen nach Leinfelden in die Aula des Immanuel Kant Gymnasiums in Leinfelden ein.

Nach der Ansprache von Bürgermeister Dr. Kalbfell werden dort die Gewinner des Blind Date-Gewinnspiels ausgelost. Anschließend haben die teilnehmenden Geschäfte in Leinfelden bis 22 Uhr geöffnet.

Ausführliche Informationen zu „Kunst bewegt LE“ sowie eine Online-Broschüre hierzu finden Sie auf der Homepage der Stadtverwaltung Leinfelden-Echterdingen.

„Erinnerung darf niemals enden!“

Um an die Befreiung des Konzentrationslagers (KZ) Auschwitz vor 72 Jahren zu erinnern, hielt Herr Thomas Faltin am Freitag, den 27. Januar 2017 einen Vortrag für die 9. Klassen. Thomas Faltin ist promovierter Historiker, der aber auch als Journalist für die Stuttgarter Zeitung tätig ist. Der Fund von 34 Skeletten ehemaliger KZ-Häftlinge in Echterdingen 2005 veranlasste ihn dazu, sich näher mit dem KZ in Echterdingen zu beschäftigen. Dies war auch der Schwerpunkt seines Vortrags. Weiterlesen

Fahrt zum Studienhaus Wiesneck des Instituts für politische Bildung Baden-Württemberg

Am 23. Januar machten wir Abiturienten der Leistungskurse Wirtschaft und Gemeinschaftskunde uns auf den Weg nach Wiesneck, nahe Freiburg, um uns im Studienhaus unter der Leitung von Prof. Dr. Ulrich Eith näher mit den Themen politische Institutionen, politische Prozesse und politische Kontrolle sowie der wirtschaftlichen Globalisierung auseinanderzusetzen. Weiterlesen