Kategorie-Archiv: Fächer

Crooked Letter, Crooked Letter – Theaterbesuch der Kursstufe 2

Am Montag, 11.03.2019, besuchte die Kursstufe 2 mit Herrn Herbst und Herrn Gayer das Theaterstück der im Englischabitur relevanten Pflichtlektüre „Crooked Letter, Crooked Letter“ von Tom Franklin, welche sich auf das Sternchenthema „The Ambiguity of Belonging“ bezieht. Die fesselnde Lektüre, die sich in Amerikas tiefem Süden abspielt, dramatisierte das Theater in einer besonderen Aufführung. Bei Tom Franklins Roman handelt es sich um den Zwiespalt persönlicher und sozialer Identität, der sich auch in den Aspekten Freundschaft, Brüderlichkeit und Rassenrelationen widerspiegelt. Weiterlesen

America made great again? From Obama to Trump

Um uns zu helfen, das Phänomen Trump zu verstehen, hielt ein Referent des Deutsch-Amerikanischen Zentrums Stuttgart einen Vortrag für die Schülerinnen und Schüler der K2 am IKG. Greg Lemon, der selbst einige Jahre in Washington für einen Abgeordneten gearbeitet hat, konzentrierte sich vor allem auf die sozio-politischen Entwicklungen vor, während und nach der Präsidentschaft Obamas, die die Wahl Trumps zum amerikanischen Präsidenten begünstigt haben. Weiterlesen

Das Immanuel-Kant-Gymnasium mit einem 2. und einem 5. Platz beim traditionellen Oberstufenturnier des Philipp-Matthäus-Hahn Gymnasiums

Mittwoch 13:20 Uhr, Goldäckerhalle am PMHG. Neun Teams von sieben verschieden Gymnasien hatten sich an diesem Tag versammelt, um sich im Fußballspielen zu messen. Auch das IKG war mit zwei Mannschaften angereist, beide mit hervorragenden Spielern ausgestattet. Die Teams bestanden aus Schülern der Kursstufe 1 und 2, die bereits vor Spielbeginn heiß darauf waren, den Sieg in diesem Jahr endlich nach Hause zu fahren. Weiterlesen

Holocaust Gedenktag am IKG

Am Freitag, 25. Januar 2019, kam der Journalist und Buchautor Herr Faltin ans Immanuel Kant Gymnasium, um anlässlich des Holocaust Gedenktags für alle neunten Klassen einen Vortrag über das KZ in Echterdingen zu halten. Die Schüler zeigten sich überrascht, dass es unter den Nazis auf dem heutigen Gelände der US Army ein Arbeitslager gegeben hat, wo zeitweise bis zu 600 jüdische Häftlinge untergebracht waren.

Weiterlesen

Wintersporttag der 10. Klassen

Am 31. Januar 2019 bot sich in diesem Jahr somit knapp 70 Schülerinnen und Schülern der gesamten Klassenstufe 10 die wunderbare Möglichkeit einen Tag Wintersport zu erleben. Bereits im Vorfeld konnten die Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Angeboten wählen, so dass für jeden etwas dabei war und jeder den Tag nach eigenen Interessen mit Spaß und Freude sportlich nutzen konnte.

Weiterlesen

Bildungspartner Hochschule der Medien Stuttgart (HdM) – Informatik AG in Klasse 10 und Seminarkurs Künstliche Intelligenz

Für das Schuljahr 2018/19 wurde das Konzept der Informatik AG in der 10. Klasse entscheidend weiterentwickelt. Medieninformatik-Studentinnen und -Studenten der Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart bieten Unterrichtseinheiten zu verschiedenen Themen am IKG an. Ein Semester lang hatten sie sich unter der Leitung von Herrn Prof. Maucher auf die Informatik-AG vorbereitet und Unterrichtseinheiten zu den Themen Programmierung, Netzwerktechnik und Codierung vorbereitet. Weiterlesen

„Jugend trainiert für Olympia“: Das Landesfinale ruft!

Nach kleinen Anpassungen im Kader machten wir uns auf die Reise nach Bad Mergentheim zur zweiten Runde “Jugend trainiert für Olympia“ im Volleyball. Nach einem souveränen 2:0 Auftaktsieg gegen den Gastgeber kam es zum Spitzenspiel gegen Ellwangen. Das Spiel ging jedoch leider nach einem heldenhaften Kampf und einem beeindruckendem Comeback verloren. Weiterlesen

Die Jugend des IKGs trainiert für Olympia

Nachdem in den vergangenen Schuljahren die Teilnahme an den Wettkämpfen ‚Jugend trainiert für Olympia’ etwas im Hintergrund stand, startet das IKG in diesem Schuljahr unter der Betreuung von Herrn Alber und Herrn Herbst gleich mit acht Mannschaften in sechs verschiedenen Wettkampfdisziplinen. Im Vordergrund steht hierbei der olympische Gedanke und der Spaß daran, sich gemeinsam mit Schulkammeraden in der Lieblingssportart mit anderen Schulen zu messen. Weiterlesen

Studienfahrt ans Kernforschungszentrum CERN 2018

Am Montagvormittag, den 26. November, ging es mit dem Bus los in Richtung Lausanne. Nach einer sechsstündigen Fahrt, kamen wir am frühen Abend in der schweizer Stadt an. Nachdem wir unsere Zimmer in der Jugendherberge bezogen hatten, brachen viele auf, um sich die schöne, aber verregnete Stadt anzusehen. Schließlich ließen wir den Abend mit mehreren Gesellschaftsspielen ausklingen. Weiterlesen