Kategorie-Archiv: Schulleitung

Einladung zur Informationsveranstaltung für Eltern zum Thema

GENERATION ONLINE – Aufwachsen mit digitalen Medien

Liebe Eltern aller Klassen des IKG,

digitale Medien werden für Kinder und Jugendliche immer wichtiger. Über WhatsApp, Instagram, Snapchat und Co. sind sie ständig mit Freunden in Kontakt und dank Smartphones oder Tablets bleiben sie auch unterwegs stets auf dem neuesten Stand. Doch der richtige Umgang mit digitalen Medien will gelernt sein – denn Privatsphäre und Datenschutz rücken insbesondere bei jungen Nutzern häufig in den Hintergrund. Deshalb ist es entscheidend, dass Sie als Eltern und Lehrer die Kinder nicht alleine lassen, sondern sie in ihrer medialen Entwicklung unterstützen. Als Schule möchten wir dazu beitragen und bieten einen Expertenvortrag zum Thema für Sie an. Weiterlesen

Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür am Freitag, 6. März 2020 von 15:00 bis 18:30 Uhr

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, liebe Eltern und Freunde des IKG, wir laden euch und Sie ganz herzlich ein, sich bei unserem Tag der offenen Tür einen Überblick über unsere Angebote und Profile zu verschaffen. Alle dürfen gespannt sein auf ein  Programm, das einen umfassenden Einblick in unser Schulleben gibt.

Adventskonzert für kleine und große Herzen

Am vergangenen Mittwochabend, 11.12.2019, war es endlich wieder so weit! Schüler und Schülerinnen aus Unter-, Mittel- und Oberstufe gestalteten zusammen einen abwechslungsreichen und gleichzeitig besinnlichen Abend, um gemeinsam in Weihnachtsstimmung zu kommen. 

Kulinarisch ansprechend ging es schon ab 18 Uhr mit einem Buffet der 12. Klasse los. Neben belegten Brötchen und leckeren Kuchen gab es auch ganz besonders guten selbstgemachten Glühwein und alkoholfreien Punsch, der sich großer Beliebtheit erfreute. In der festlich geschmückten und bis auf den letzten Platz bestuhlten Aula konnten sich so SchülerInnen, Eltern und Lehrerkräfte auf das anschließende Adventskonzert einstimmen. Weiterlesen

Gedenkfeier zur Ankunft der jüdischen Häftlinge im KZ Echterdingen

Am Donnerstagnachmittag, den 21. November 2019, fanden wir, Schüler der elften Klasse am Immanuel-Kant Gymnasium in Leinfelden-Echterdingen, uns an der Gedenkstätte am US-Airfield in Echterdingen zusammen. Die Gedenkfeier erinnert an die vor genau 75 Jahren angekommenen 600 jüdischen Häftlinge, von denen mindestens 119 im KZ in Echterdingen umkamen. Wir hatten die Aufgabe übernommen, einen Beitrag zur Gedenkfeier beizusteuern. Abgesehen von uns waren einige Vertreter aus Politik und Gesellschaft anwesend, wie unser Bürgermeister von Leinfelden-Echterdingen, Dr. Carl-Gustav Kalbfell, und ein Vorstandsmitglied der israelitischen Religionsgemeinschaft, Susanne Jakubowski, und auch viele Bürger aus LE und Filderstadt. Weiterlesen

Herzliche Einladung zum Adventskonzert der großen und kleinen Herzen

Am Mittwoch, 11. Dezember 2019 um 19 Uhr singen und musizieren in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums Schülerinnen und Schüler von Klasse 5 – 12.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm und eine vorweihnachtliche Zeit der Besinnung. Der Musikkurs der Kursstufe 2 bewirtet Sie gerne ab 18 Uhr.

Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Abend in der Adventszeit. Weiterlesen

DFB-Junior Coach: 21 Schülerinnen und Schüler schließen den Lehrgang erfolgreich ab

Bereits zum wiederholten Mal fand vom 09.07. bis zum 12.07.2019 am Immanuel-Kant-Gymnasium die dezentrale Ausbildung zum DFB zertifizierten Junior Coach für Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen statt. Insgesamt nahmen 21 begeisterte Fußballerinnen und Fußballer unserer Schule, aber auch von externen Schulen und Vereinen daran teil. Weiterlesen

„ProvoKANT“

Wahlbeteiligung – Schulpolitik – Klima – Ditigalisierung und Mobilität

Über diese Themen wurde im Rahmen der Veranstaltung zur Kommunalwahl 2019 „ProvoKANT – Brauchen wir überhaupt einen Gemeinderat?“ am Mittwoch, 22. Mail 2019 in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums lebhaft diskutiert.

Dafür kamen Kandidatinnen und Kandidaten aller zur Wahl stehenden Parteien, um den Schülerinnen und Schülern, Eltern und Interessierten die Position ihrer Partei darzustellen und zu repräsentieren. Weiterlesen

Zweiter Preis beim 61. Schülerwettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg

Unsere Schülerin Leonie Stolz (Kursstufe 1) hat mit ihrem Kommentar beim Schülerwettbewerb zur Förderung der politischen Bildung des Landtags von Baden- Württemberg den großartigen zweiten Platz erreicht. Leonie hat sich in ihrem Kommentar „Deutsche Rüstungsexporte“ mit Waffenlieferungen deutscher Rüstungsunternehmen v.a. in Drittstaaten kritisch auseinandergesetzt. Dabei hat sie trotz ihres jungen Alters mit bereits scharfem politischem Blick und tiefem Verständnis von außenpolitischen, rechtlichen und moralischen Zusammenhängen überzeugen können. Weiterlesen