Kategorie-Archiv: Sonstige Veranstaltung

Im Angesicht des Todes – Zum Holocaust-Gedenktag

Am Montag, 29. Januar 2018 besuchte Herr Faltin, Redakteur bei der Stuttgarter Zeitung und Sachbuchautor, das IKG im Rahmen des Holocaust-Gedenktages. Er berichtete den vier neunten Klassen über die Konzentrationslager, vor allem über das KZ-Außenlager in Echterdingen. Man kann es nicht glauben, aber es gab ca. 1400 KZs im Deutschen Reich, z. T. Arbeitslager, z. T. Vernichtungslager. Weiterlesen

Atemlos durch die Nacht

Am 02. Februar 2018 feierten Schüler und Lehrer des Immanuel-Kant-Gymnasiums ihren nunmehr dritten Schulball. Die Unterstufendisco startete mit professionellem DJ und Lichttechnik, bei der sich die Jahrgänge 5, 6 und 7 schließlich bei einem Dance-Battle maßen (es gewannen die Sechser!)

Weiterlesen

Großer Erfolg beim Sprachdiplom Französisch DELF A1

Insgesamt 37 Schülerinnen und Schüler der heutigen Klassen 8 haben an einem Samstag im Juni 2017, einem zentralen Termin für die gesamte Bundesrepublik,  ihre schriftliche Prüfung im Fach Französisch für das Sprachdiplom DELF A1 abgelegt. Einige Wochen später erfolgte eine mündliche Prüfung von jeweils 10 Minuten, durchgeführt von Dozentinnen des Institut Français in Stuttgart, in der die Schülerinnen und Schüler ihre Kommunikationsfähigkeit im Französischen unter Beweis stellen sollten. Weiterlesen

„IKGeschenk – ein Lächeln schenken“

Unser ehemaliges Projekt ,,Send-a-Clause“ wurde durch unser jetziges Projekt „IKGeschenk – ein Lächeln schenken“ abgelöst. Nach langen Diskussionen auf der SMV-Tagung haben sich ein paar Schüler bereit erklärt die Organisation unseres neuen Projektes zu übernehmen. Der Hintergedanke dabei war, den sozialen Aspekt aufzubessern und jedem Schüler an Weihnachten, dem Fest der Liebe, eine Freude zu bereiten. Weiterlesen

Exkursion der Kursstufen nach Dachau

Es ist ein kalter Novembertag und frierend hören wir dem Referenten zu, der uns über das Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers in Dachau führt. Wir alle sind dick angezogen und tragen warme Jacken und Schals, manche sogar Mützen und Handschuhe. Fast schämt man sich jedoch dafür, an diesem Ort nichtsdestotrotz zu frieren, wenn man erfährt, wie es den Gefangenen in diesem Lager ergangen ist. Weiterlesen

Ein jährlicher Höhepunkt im Schulleben, der Lesewettbewerb der 6. Klassen

Auch in diesem Schuljahr trafen sich alle Schüler der 6. Klassen Anfang Dezember, um den besten Vorlesern ihrer Altersstufe zuzuhören, die dann von einer Fachjury bewertet wurden. Wie immer war eine freudig gestimmte, aufgeregte Schülerschaft zu beobachten, die je nach Klassenzugehörigkeit ihrem Favoriten die Daumen drückte und jeden guten Beitrag mit Applaus honorierte. Weiterlesen