Kategorie-Archiv: Sonstige Veranstaltung

„Arabischer Frühling“ am IKG – Matthias Hofmann berichtet über die Hintergründe und Folgen der Ereignisse in der arabischen Welt

 Jenny Erpenbeck: Gehen, ging, gegangen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ein Buch bewegt LE“ ( Gehen, ging, gegangen von Jenny Erpenbeck), initiiert von der Bürgerstiftung LE, konnten sich die Schüler und Schülerinnen der 10. Klassen des IKG am Donnerstag , 3.5. 2018, über die Hintergründe der Flüchtlingsschicksale informieren, die sie bei der Lektüre des Romans von Jenny Erpenbeck  kennengelernt hatten. Weiterlesen

Bewegende Abschlussveranstaltung von „Ein Buch bewegt LE“ am Immanuel-Kant-Gymnasium

Kann sich in einer Welt zentrifugaler Kräfte das Bedürfnis nach Wir-Gefühl in Form von Mitmenschlichkeit und Offenheit zeigen? Yes, it can: so geschehen in Leinfelden-Echterdingen in diesem Frühjahr! „Gehen, ging, gegangen“ lautet der Titel des Buches, das LE in diesem Jahr bewegte, dessen Lektüre zu einem verbindenden Element unter allen Lesewilligen und Lesefreudigen in LE wurde.

Die Autorin Jenny Erpenbeck erzählt darin die bewegende Geschichte von Geflüchteten am Oranienplatz in Berlin. Weiterlesen

„Arabischer Frühling“ am IKG – Matthias Hofmann berichtet über die Hintergründe und Folgen der Ereignisse in der arabischen Welt

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ein Buch bewegt LE“ („Gehen, ging, gegangen“ von Jenny Erpenbeck), initiiert von der Bürgerstiftung LE, konnten sich die Schüler und Schülerinnen der 10. Klassen des IKG am Donnerstag, 03.05.2018 über die Hintergründe der Flüchtlingsschicksale informieren, die sie bei der Lektüre des Romans von Jenny Erpenbeck  kennen gelernt hatten. Weiterlesen

40 Jahre Schüleraustausch mit Manosque

40 Jahre Austausch mit dem Collège du Mont d’Or und 10 Jahre Austausch mit dem Collège Jean Giono in der französischen Partnerstadt Manosque, das war für das IKG ein Grund zum Feiern. Am Freitag luden die Fachschaft Französisch und die Schulleitung die aktuelle und die ehemalige Schulgemeinschaft ein, während des diesjährigen Schüleraustauschs gemeinsam dieses besondere Jubiläum zu begehen. Weiterlesen

Gli studenti di Leinfelden ricevuti a palazzo Gounela

Der diesjährige Austausch des IKG mit dem Liceo Statale Galileo Galilei in Voghera hat dort viel Beachtung gefunden. Bei der Einladung ins Rathaus wurde vom stellvertretenden Bürgermeister und der Kulturbeauftragten der Stadt der hohe Stellenwert des Austausches und der europäischen Zusammenarbeit betont. Beide stellten danach den Schülerinnen und Schülern ihre Arbeit  im Plenarsaal selbst vor.

40 Jahre Schüleraustausch mit Manosque

40 Jahre Schüleraustausch IKG Leinfelden mit dem collège du Mont d‘Or Manosque/10 Jahre mit dem collège Jean Giono

40 ans d’échange scolaire IKG Leinfelden avec le collège du Mont d’Or Manosque/10 ans avec le collège Jean Giono

Liebe Schulgemeinschaft , liebe Ehemalige und Freunde des IKG, chers amis à Manosque,

in diesem Jahr begehen wir ein ganz besonderes Jubiläum! Seit dem Jahr 1978 gibt es am IKG den Schüleraustausch mit Manosque, collège du Mont d’Or. Weiterlesen

BEST-Seminar am IKG

Um uns die Berufs- und Studienwahl zu vereinfachen, bot das IKG den Schülerinnen und Schülern der Klasse 11 ein zweitägiges BEST-Seminar an, ein Entscheidungs- und Zielfindungstraining, das vom Land Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der Universität Konstanz entwickelt wurde. Weiterlesen

Im Angesicht des Todes – Zum Holocaust-Gedenktag

Am Montag, 29. Januar 2018 besuchte Herr Faltin, Redakteur bei der Stuttgarter Zeitung und Sachbuchautor, das IKG im Rahmen des Holocaust-Gedenktages. Er berichtete den vier neunten Klassen über die Konzentrationslager, vor allem über das KZ-Außenlager in Echterdingen. Man kann es nicht glauben, aber es gab ca. 1400 KZs im Deutschen Reich, z. T. Arbeitslager, z. T. Vernichtungslager. Weiterlesen

Atemlos durch die Nacht

Am 02. Februar 2018 feierten Schüler und Lehrer des Immanuel-Kant-Gymnasiums ihren nunmehr dritten Schulball. Die Unterstufendisco startete mit professionellem DJ und Lichttechnik, bei der sich die Jahrgänge 5, 6 und 7 schließlich bei einem Dance-Battle maßen (es gewannen die Sechser!)

Weiterlesen