Physik

Das Fach Physik am IKG:DSC09547

  • Klassenstufe: 7-10 (2 Wochenstunden)
  • In der Kursstufe als Kurs (2 oder 4 Wochenstunden)
  • Moderne und gut ausgestattete Fachräume: Experimente, Schülerlaptops, elektronischer Messwerterfassung
  • Besondere Angebote und Aktivitäten:

    – Fahrt zur Physik-Ausstellung Technorama
    – Fahrt ans Kernforschungzentrum CERN

 

Kategorie-Archiv:

CERN-Exkursion vom 16.10. bis 18.10.2016

dsc05539Nachdem die anderen Kurse bereits Exkursionen unternehmen durften, war nun auch endlich der Physikkurs an der Reihe: Für drei Tage fuhren die vierstündigen Kurse der Kursstufe 1 und 2 begleitet von den Herren Riekert, Reinkunz und Ruß an den Genfersee, um dort das Kernforschungszentrum CERN zu besuchen. Weiterlesen

Besuch im Schülerlabor der Uni Stuttgart

DSC04869Bei einer Exkursion an die Universität Stuttgart konnten der 4-stündige Physikkurs und der Astronomie-Kurs der Kursstufe 1 im Schülerlabor experimentieren und sich an der Universität umschauen. Im Schülerlabor stehen von Studenten vorbereitete und betreute Experimente zur Verfügung um in Gruppenarbeit die Grundlagen des Begriffes Drehimpuls zu erarbeiten. Weiterlesen

Neue Messerfassung durch Unterstützung der Volksbank Filder eG

IMG_0480Im modernen naturwissenschaftlichen Unterricht führen die Schüler Experimente selbst durch und lernen dabei auch die Möglichkeiten elektronischer Messerfassung kennen. Durch Unterstützung der Volksbank Filder eG konnten das Angebot an Geräten und Versuchen in diesem Bereich am IKG weiter ausgebaut werden. Weiterlesen

Exkursion zum Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart

IMG_0263Zum Abschluss der Schulzeit besuchte der 4- stündige Physikkurs das Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart an der Uni Vaihingen.  Dieses ist die Heimat des „Cray XC40 Hazel Hen“, dem schnellsten Supercomputer der EU und 8. schnellstem der Welt. Wozu man solche Supercomputer benötigt wurde beim Besuch in der „Cave“ (Cave Automatic Virtual Environment) klar. Weiterlesen

PlaNet SimTech – Probleme lösen aus Naturwissenschaft und Technik

697872E06B704E69B8D731DE84F3544FAm 23. April 2016 fand an der Universität Stuttgart der Wettbewerb „PlaNet SimTech“ statt.

Dabei handelt es sich um einen kreativen Simulationswettbewerb, bei dem es gilt eine Aufgabe mit Hilfe einer Modellierung zu lösen. Dieses Jahr ging es um die Firma „Hermazon“, die in den Logistikmarkt durch die Lieferung von Paketen durch Drohnen, einsteigen möchte. Die Fragestellung war „Wie viele Drohnen braucht „Hermazon“ mindestens, um in der Vorweihnachtszeit den Autolieferverkehr in Stuttgart signifikant zu senken?“ Weiterlesen

Die Sonnenfinsternis am IKG

Am 20. März 2015 konnten die Schülerinnen und Schüler des IKG bei herrlichem Wetter die partielle Sonnenfinsternis beobachten. Im folgenden Beitrag finden Sie einige Fotos und Videos des Ereignisses. Weiterlesen

MINT-Bereich am Immanuel-Kant- Gymnasium

Unsere Schülerinnen und Schüler wachsen in eine zunehmend durch Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik geprägte Welt hinein. Die Fächer im MINT-Bereich greifen diese Situation auf und sind somit ein Bestandteil zeitgemäßer Bildung. Weiterlesen