Bildende Kunst

Das Fach Bildende Kunst am IKG umfasst Handeln und Denken, Gestalten und Wahrnehmen sowie die Auslegung im Hinblick auf künstlerisch-kulturelle Arbeitsfelder.

Schwerpunkt des Unterrichts ist die eigenpraktische Tätigkeit der Schülerinnen und Schüler mit künstlerischen Mitteln- aber auch deren zur Oberstufe hin komplexer werdenden gedanklichen Durchdringung.

Das Fach stärkt die Eigenständigkeit und Kreativität und trägt zu einem besseren Verständnis der kulturellen Umwelt bei.

  • Klassenstufe 5-7:   zweistündig
  • Klassenstufe 8-10: einstündig
  • In der Jahrgangsstufe kann das Fach 4 stündig als Kernkompetenzfach belegt werden.

Kategorie-Archiv:

Kunst bewegt LE am IKG, Nachlese

Der Neigungskurs 12 des Immanuel-Kant-Gymnasiums beteiligte sich mit Schülern und Schülerinnen des PMHG am Ausstellungsprojekt der Werbegemeinschaft Leinfelden-Echterdingen in Geschäften der Stadt Leinfelden-Echterdingen. Weiterlesen

„Kunst bewegt LE“ – Finissage im IKG

Am Freitag, 24. März, 18 Uhr, lädt der Verbund Leinfelder Geschäfte (VLG) zum Abschluss der Kunstwochen nach Leinfelden in die Aula des Immanuel Kant Gymnasiums in Leinfelden ein.

Nach der Ansprache von Bürgermeister Dr. Kalbfell werden dort die Gewinner des Blind Date-Gewinnspiels ausgelost. Anschließend haben die teilnehmenden Geschäfte in Leinfelden bis 22 Uhr geöffnet.

Ausführliche Informationen zu „Kunst bewegt LE“ sowie eine Online-Broschüre hierzu finden Sie auf der Homepage der Stadtverwaltung Leinfelden-Echterdingen.