Russisch

Russisch wird am IKG als spätbeginnende Fremdsprache in Klasse 10 angeboten. Es wird zweistündig pro Woche unterrichtet und ist ein Wahlfach, das zusätzlich zum regulären Unterricht gewählt werden kann. Ziel des Russischunterrichts ist es, Grundkenntnisse in Wort und Schrift zu erwerben, so dass Verständigung auf einer einfachen Ebene möglich ist.

Die regelmäßige Teilnahme am Russischunterricht ist außerdem die Voraussetzung für die Teilnahme am Schüleraustausch mit unserer Partnerschule „Klassisches Gymnasium“ in St. Petersburg am Ende von Klasse 10.

Darüber hinaus besteht nach erfolgreichem Abschluss des Russischkurses in Klasse 10 die Möglichkeit, Russisch auch in der Kursstufe fortzuführen. Ob eine Fortführung von Russisch in der Kursstufe stattfindet, hängt wie in anderen Fächern von der Anzahl der Anmeldungen ab.

Kategorie-Archiv:

Die Reise in das „Venedig des Nordens“ – Sankt Petersburg!

Schon einige Ausflüge und Austausche hatten die meisten der Schüler der Kursstufe eins und zwei schon mitgemacht, als wir Ende September zu einer ganz besonderen Reise aufbrachen: Sankt Petersburg, das Venedig des Nordens, zweitgrößte Stadt des riesigen Reiches Russlands und im zweiten Weltkrieg so hart umkämpft, sollte unser Ziel sein. Weiterlesen

Poltawa Austausch: Die Reise in die Ukraine vom 20. – 27. September 2016

poltawaGleich als wir in Poltawa ankamen, gab es die erste Überraschung: Poltawa war viel größer als die meisten von uns erwartet hatten. Den Treffpunkt erkannten wir sofort. Eine Menschenmenge erwartete uns bereits mit einer großen Deutschlandfahne. Da ich schon mit meinem Austauschschüler Kontakt hatte, erkannte ich ihn sofort. Ich wurde sehr herzlich in die Familie aufgenommen.  Weiterlesen

Schülerbericht aus Poltawa

Nachdem der Schulaustausch von Leinfelden-Echterdingen und Filderstadt mit der ukrainischen Partnerstadt Poltawa im letzten Jahr aufgrund der instabilen Situation vor Ort einmal aussetzen musste, durften 2015 wieder 11 Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums in die Ukraine reisen. Unter der Führung von Frau Rießler und Frau Postnikova konnten wir uns vom 18. bis 25. September die Ukraine von innen anschauen, die Traditionen, die Menschen und ihre Kultur kennenlernen und unzählige, faszinierende Eindrücke sammeln. Weiterlesen

St. Petersburg Austausch: Besuch bei den russischen Partnern

Vom 19.9. bis zum 29.9. besuchten Schülerinnen und Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums ihre Austauschpartner am Klassischen Gymnasium in St. Petersburg. Obwohl der Schüleraustausch mit St. Petersburg am IKG auf eine langjährige Tradition zurückblicken kann, war es für alle diesjährigen Beteiligten ihre erste Reise in die russische Metropole, deren historische Innenstadt Weltkulturerbe der Unesco ist. Weiterlesen

Russisch Schnupperkurs am IKG

Der Russisch-Schnupperkurs hat inzwischen Tradition am IKG: Jedes Jahr im Mai haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 sowie interessierte Eltern Gelegenheit, an einem Samstagvor-mittag in dreieinhalb Stunden das kyrillische Alphabet zu lernen. Weiterlesen