Kategorie-Archiv: Fächer

„Jugend trainiert für Olympia“ Beachvolleyball

Neun motivierte Schülerinnen und Schüler und ihr Begleitlehrer Herr Herbst machten sich am vergangenen Freitag auf den Weg ins Filderado, um das IKG bei Jugend trainiert für Olympia im Beachvolleyball zu vertreten. Die Rahmenbedingungen waren leider äußerst suboptimal für die IKGler, da sie erst nach ihren Klausuren in den ersten beiden Stunden in den Turnierverlauf eingreifen konnten, während sich die anderen Teams bereits einspielen und auf die kommenden Partien vorbereiten konnten. Weiterlesen

Zu Besuch bei den Etruskern

Am 7.  Juni 2018 machten wir mit der Latein Klasse eine Exkursion nach Karlsruhe. Dort besuchten wir eine Ausstellung der Etrusker im Badischem Landesmuseum. Wir hatten eine Führung durch das Museum gebucht. Diese war sehr interessant, da wir sehr viele neue Sachen lernten. Besonders begeisterten uns die kleinen Goldfiguren, die mit so kleinen Goldkugeln verziert waren, dass sie heute so nicht nachgebaut werden können. Weiterlesen

„Arabischer Frühling“ am IKG – Matthias Hofmann berichtet über die Hintergründe und Folgen der Ereignisse in der arabischen Welt

 Jenny Erpenbeck: Gehen, ging, gegangen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ein Buch bewegt LE“ ( Gehen, ging, gegangen von Jenny Erpenbeck), initiiert von der Bürgerstiftung LE, konnten sich die Schüler und Schülerinnen der 10. Klassen des IKG am Donnerstag , 3.5. 2018, über die Hintergründe der Flüchtlingsschicksale informieren, die sie bei der Lektüre des Romans von Jenny Erpenbeck  kennengelernt hatten. Weiterlesen

Bewegende Abschlussveranstaltung von „Ein Buch bewegt LE“ am Immanuel-Kant-Gymnasium

Kann sich in einer Welt zentrifugaler Kräfte das Bedürfnis nach Wir-Gefühl in Form von Mitmenschlichkeit und Offenheit zeigen? Yes, it can: so geschehen in Leinfelden-Echterdingen in diesem Frühjahr! „Gehen, ging, gegangen“ lautet der Titel des Buches, das LE in diesem Jahr bewegte, dessen Lektüre zu einem verbindenden Element unter allen Lesewilligen und Lesefreudigen in LE wurde.

Die Autorin Jenny Erpenbeck erzählt darin die bewegende Geschichte von Geflüchteten am Oranienplatz in Berlin. Weiterlesen

Manosque-Schüleraustausch 2017/18

Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich die achten Klassen des Immanuel-Kant-Gymnasiums und der Immanuel-Kant-Realschule am Schüleraustausch mit Manosque, Südfrankreich. Die deutschen Schüler fuhren im Oktober 2017 nach Frankreich und verbrachten zehn Tage bei ihrer Gastfamilie. In diesen zehn Tagen gingen sie mit ihren Austauschpartner in die Schule und lernten so das Land, die Kultur und den Alltag der Franzosen kennen. Weiterlesen

Unternehmensbesichtigung bei BOSCH

Im Zuge der Unternehmensbesichtigung des Konzerns „BOSCH“ haben wir als vierstündiger Wirtschaftskurs der Kursstufe 1 einen breiten Einblick in den Unternehmensbereich der Elektrowerkzeuge („power tools“) und deren Herstellung erlangt. Nach einem freundlichen Empfang wurden wir mit Leuchtwesten und speziellen Hörfunkgeräten ausgestattet, um bei der Rundführung alle Informationen mitzubekommen. Weiterlesen

Voghera-Austausch 2018: Italienische Austauschschüler in LE

Nachdem die Italienischklasse des Immanuel-Kant-Gymnasiums wie jedes Jahr eine tolle Woche in Voghera verbracht hatte, war es nun Zeit die Gastfreundlichkeit zurückzugeben und den italienischen Austauschschülern eine erlebnisvolle und lehrreiche Woche in Leinfelden zu bieten. Am Freitag, den 13.04.2018 kamen die Italiener pünktlich um 17 Uhr am Sportzentrum an. Weiterlesen

Konzept der Informatik-AG mit Bildungspartner Novatec ausgezeichnet

Das Konzept der Informatik-AG für die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse in Zusammenarbeit mit unserem Bildungspartner, der Firma Novatec, wurde von der Bildungsstiftung der Kreissparkasse Esslingen beim Wettbewerb „Frischer Wind mit MINT“ mit einem Preisgeld in Höhe von 1000€ und einer Anerkennung ausgezeichnet.

Weiterlesen

„Arabischer Frühling“ am IKG – Matthias Hofmann berichtet über die Hintergründe und Folgen der Ereignisse in der arabischen Welt

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ein Buch bewegt LE“ („Gehen, ging, gegangen“ von Jenny Erpenbeck), initiiert von der Bürgerstiftung LE, konnten sich die Schüler und Schülerinnen der 10. Klassen des IKG am Donnerstag, 03.05.2018 über die Hintergründe der Flüchtlingsschicksale informieren, die sie bei der Lektüre des Romans von Jenny Erpenbeck  kennen gelernt hatten. Weiterlesen